NEMOS e.V.

Der gemeinnützige Förderverein NEMOS e.V. wurde 2019 zur aktiven Förderung der Wissenschaft und Forschung im Bereich seltener Erkrankungen der Neuromyelitis optica Studiengruppe gegründet. Hierfür betreibt der Verein die Datenbank der NEMOS Studiengruppe. Der Verein unterstützt neben Informationsveranstaltungen für Patient*innen die Vernetzung von Betroffenen. Ein weiterer Zweck ist die Verbreitung des aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisstandes in der Praxis. Der Verein verfolgt hierzu das Ziel, wissenschaftliche Veranstaltungen und Forschungsprojekte zu fördern und Fort- und Weiterbildungsangebote für Betroffene sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in medizinischen, medizinisch-therapeutischen, sozialen, psychologischen, und medizinisch-administrativen Berufen bereitzustellen.

Die Mitglieder, insbesondere die Vorstandsmitglieder des Vereins, vertreten die Interessen des Vereins mit großem persönlichem Engagement und hohem Zeitaufwand, die Arbeit erfolgt ausschließlich ehrenamtlich.

Satzung (PDF-Datei)

Werden Sie Mitglied beim Förderverein NEMOS e.V.

letzte Aktualisierung: 22.11.2022

Aktuelles

Für Fachkolleg*innen: Einladung 3. Fallkonferenz GENERATE & NEMOS

13.02.2023 14.00 Uhr - 14.30 Uhr
Online Meeting via Webex
Kontakt: nemos@hhu.de

Plauderstunde: NMOSD - virtueller Stammtisch für Betroffene

Herzliche Einladung zur Plauderstunde !

Mittwoch 08.02.2023
19.30 Uhr

Hier könnt ihr euch registrieren :

zur Registrierung

Offenes Gespräch mit Experten - NEMOS auf dem Rare Disease Day am 28.02.2023 (PDF)

MEET YOUR EXPERTS –
Triff deine Experten!

Wann: 28. Februar 2023 durchgängig zwischen 10 und 18 Uhr

Teilnahme über ZOOM

Für Rückfragen: PatientInnen@nemos-net.de

NEMOS - Retreat

16.03. - 17.03.2023

Schloß Mickeln - Düsseldorf

Hier anmelden

Flyer:

zum Archiv